Neu

Folsäure MONO Tropfen

Artikel-Nr.: 6083
16,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
100 ml = 32,00 €


Verfügbare Versandmethoden: Standardzustellung DHL, VERSAND ausserhalb EU, VERSAND EU
100 ml = 32,00 €

Folsäure (Folat) gehört zu den B-Vitaminen, ist wasserlöslich und auch unter dem Namen Vitamin B9 bekannt. Dieses spezielle Vitamin kann vom Körper nicht selbst hergestellt werden und muss daher regelmäßig über die Nahrung aufgenommen werden. Oft wird der Bedarf an Folat leider auch über eine ausgewogene Ernährung nicht ausreichend gedeckt, denn viele können das über die Nahrung aufgenommene Folat nicht aufnehmen bzw. verstoffwechseln. Zudem enthalten viele Lebensmittel (vor allem grüne Lebensmittel wie Gemüse und Salat) heutzutage kaum mehr Folat und das empfindliche Vitamin wird oft schon durch Hitze und Wasser zerstört, bevor es über die Nahrung aufgenommen werden kann.

Hierdurch entsteht der Bedarf für Nahrungsergänzungsmittel, die dieses Defizit wieder ausgleichen können. Diese Nahrungsergänzungsmittel enthalten die synthetisch hergestellte Form von Folat, die Folsäure. Diese Formen von Folat ist stabil und kann als Nahrungsergänzungsmittel genau dosiert werden. Doch auch hier gilt es wichtige Dinge zu beachten und es gibt große Qualitätsunterschiede.

L-Methyfolat vs. Folsäure

Folsäure ist die synthetisch hergestellte Form von Folat, während Methylfolat (oder L-Methylfolat) die methylierte Form der Folsäure ist und damit die bioaktive, höchst-bioverfügbare Form. Das von uns verwendete Quatrefolic® L-Methylfolat hat einen Reinheitsgehalt von mindestens 99,9% und gilt als einer der hochwertigsten Premium-Rohstoffe dieser Art.

Zwischen diesen Formen wird oft auch im allgemeinen Sprachgebrauch nicht unterschieden, obwohl diese sich deutlich unterscheiden.

Folsäure (auch das natürlich vorkommende Folat) ist biologisch nicht aktiv und muss daher in einem mehrstufigen Prozess erst in das metabolische, aktive L-Methylfolat bzw. 5-Methyltetrahydrofolat (5-MTHF) umgewandelt werden. Voraussetzung für diese Umwandlung ist zusätzlich, dass der Körper ein bestimmtes Enzym herstellen kann, welches diese Wandlung von Folsäure zu L-Methylfolat erst ermöglicht. Studien zeigen, dass ein Großteil der Weltbevölkerung dieses Enzym nicht (oder nicht ausreichend) herstellt und die eingenommene Folsäure damit erst gar nicht zur aktiven L-Methylfolat-Form umgewandelt werden kann.

L-Methylfolat ist die reduzierte bzw. methylierte Form von Folsäure welche optimal vom Körper aufgenommen werden kann. Sie ist sofort aktiv und steht dem Körper damit sofort zur Verfügung, da sie keiner vorherigen Umwandlung mehr bedarf. 

Die Wirkung von L-Methylfolat

  • Folat trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems und psychischen Funktion bei.
  • Folat trägt zu einer normalen psychischen Funktion bei.
  • Folat trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • Folat trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei.
  • Folat trägt zur Aminosäuresynthese, zum Homocystein-Stoffwechsel und zur Blutbildung bei. 

Die Folgen eines Folat-Mangels

Bei einem Folatmangel funktioniert die Zellteilung und auch der Wachstumsprozess nicht mehr ausreichend. Infolgedessen kann es zu einer Blutarmut kommen.

Vor allem in der Schwangerschaft besteht ein erhöhter Bedarf an Folat, denn durch eine Unterversorgung besteht ein erhöhtes Risiko für angeborene Fehlbildungen sowie Gehirn- oder Rückenmark-Schäden des Kindes. 

Die empfohlene Tagesdosis

Die empfohlene Tagesdosis bei Jugendlichen und Erwachsenen liegt bei 300-400 µg pro Tag. Bei Schwangeren und stillenden Müttern liegt die empfohlene Verzehrempfehlung bei jeweils 550 µg bzw. 450 µg pro Tag.

Folsäure bzw. L-Methylfolat sollte nicht über 1000 µg pro Tag eingenommen werden, da es sonst zu einer Überdosierung kommen kann.

Zutaten: Pflanzliches Glycerin, Bidestilliertes Wasser, 5-MTHF-Glucosaminsalz (L-Methylfolat)

Neue Rezeptur: Jetzt mit pflanzlichem Glycerin zur Verbesserung der Haltbarkeit! Farbe der Tropfen: farblos.

4 Tropfen enthalten 400 µg Methylfolat (Folsäure).

Herkunft Folsäure: Frankreich

Verzehrempfehlung: 4 Tropfen täglich einnehmen. Vor dem Gebrauch leicht schütteln. 

Das Produkt sollten nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahrt werden und ist geöffnet bis zum Ende des Mindesthaltbarkeitsdatums (siehe Etikett) haltbar.

Nehmen Sie das Produkt nüchtern, bei empfindlichem Magen zum Essen ein.

Beachten Sie Wechselwirkungen mit Eisen, Magnesium, Zink, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B3, Vitamin B6, Vitamin B7 (Biotin) und Vitamin C. Die Nährstoffe fördern die gegenseitige Aufnahme.

 
  • vegan
  • laktosefrei
  • glutenfrei
  • hefefrei
  • GMO-frei
  • frei von Farbstoffen
  • frei von Aromastoffen
  • frei von Lebensmittelzusätzen wie z. B. Magnesiumstearat
Auch diese Kategorien durchsuchen: Neue Produkte, Sinoplasan